Zertifizierungsausschuss


 

Verantwortlich für die konkrete Ausgestaltung des Zertifizierungsverfahrens und dessen Anwendung auf die jeweiligen Akademischen Lehrkrankenhäuser ist aus Vertretern verschiedener Medizinischer Fakultäten zusammengesetzter Zertifizierungsausschuss. Der Ausschuss

  • überwacht die Regelkonformität und Transparenz der einzelnen Zertifizierungen,

  • bestellt die Gutachter,

  • trifft die Entscheidung über die Erteilung oder Nicht-Erteilung des Gütesiegels,

  • und berät über Weiterentwicklungen des Zertifizierungsverfahrens.

Der Zertifizierungsausschuss wird vom Präsidium des MFT Medizinischen Fakultätentages der Bundesrepublik Deutschland e. V. ernannt. Vorsitzender des Ausschusses ist Prof. Dr. med. Gerhard Burckhardt, Studiendekan der Universitätsmedizin Göttingen.

Zuständig für die Organisation des Zertifizierungsverfahrens ist die MFT-Zert GmbH.