Das Praktische Jahr ist integraler Bestandteil des Medizinstudiums. Neben den Tätigkeiten am Patienten und der Betreuung erfordert die PJ-Ausbildung auch eine wissenschaftlich-didaktische Fundierung.

Ein erfolgreich zertifiziertes Akademisches Lehrkrankenhaus bringt die drei Ausbildungsdimensionen sowohl konzeptionell als auch im Arbeitsalltag der PJ-Studierenden in ein ausgewogenes Verhältnis.